Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hayo1000

Anfänger

  • »Hayo1000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. April 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 2,0 L TDI Sline 185 PS MKB : CUNA Audi S3 Limosiene 5/2017 310 PS

Postleitzahl: 51674

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Juli 2019, 14:14

Spurverbreiterung

Welche Erfahrungen hab ihr mit Spurverbreiterung sollte man Hinten oder nur Vorne wie bei dem RS3 fahre 235/40/19 ET 48

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Juli 2019, 16:03

235/ 35 -19 rundum ist wohl die beste Wahl. 40er Querschnitt käme nur bei 18 Zoll in Frage.

Die Limo hat ja bereits eine breitere Spur -soweit ich weiß- ,da sollte
man dann genau auf die richtige ET mit TÜV achten.

Im RS3 Forum rüsten recht viele auf 235/35 rundum ,weg von 255/30-19 vorne,wobei manche dann vorne die 8,5-19 Felgen behalten,unerlaubterweise...

Spurverbreiterung über die ET der Felgen ist jedenfalls besser,Spurplatten bieten höchstens optische Vorteile.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (20. Juli 2019, 16:08)


Hayo1000

Anfänger

  • »Hayo1000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. April 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 2,0 L TDI Sline 185 PS MKB : CUNA Audi S3 Limosiene 5/2017 310 PS

Postleitzahl: 51674

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Juli 2019, 16:42

Sorry hab mich vertan 235/35/19 auf 8,5x 19 ET 48 BBs eingetragen,ansonsten 8 J x 18, mit Reifen 225/40 R 18 und 2 cm Spurplatten pro Seite und die Fahren sich super. Wenn ich die aber mit den 235/35/19 auf 8,5x 19 ET 48 und den Spurplatten fahre, fahren die sich voll beschissen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hayo1000« (20. Juli 2019, 16:48)


earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Juli 2019, 17:08

Da kannst du ja einen Selbstversuch machen: einfach die Spurplatten weglassen.

Sonst vielleicht hier etwas : www.meinR.com


@coolhard ist ja in beiden foren vertreten und hat einiges probiert.